İçeriğe geç

prostataorgasmus@wäscheklammern

Kategori: Genel

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

prostataorgasmus@wäscheklammernIch bin ein gut erhaltener Endfünfziger, ziemlich vernachlässigt von seiner Ehefrau, aber immer noch geil. Mittlerweile habe ich meine bi-Ader entdeckt und genieße oft Spiele mit Analtoys. dazu gehe ich dann oft auf den Wäschespeicher unseres Mehrfamilienhauses, der liegt direkt unter dem Dach. Im Sommer ist es hier richtig schön warm und es duftet meist nach frischer Wäsche vom Trockenraum. Da da ich gerne nackt bin , entkleide ich mich und wichse genussvoll meinen Schwanz, oft schiebe ich mir einen Analtoy der verschiedene Vibrationen erzeugt in den Po. So genieße ich dann meine Geilheit wichsend mit Vibrationen im Arsch und an der Prostata. Ein herrliches Gefühl.Und da ich Genießer bin , schalte ich dabei wunderbar ab, bin ganz in meiner Geilheit. Und so hatte ich auch nicht bemerkt das ein Nachbar von mir den Speicher betreten hatte und wir uns plötzlich gegenüber standen. Ich völlig nackt, mit eregiertem Schwanz und den vibr. Plug im Hintern.ich und er sprachlos und verlegen, gleichzeitig empfand ich die Situation als wahnsinnig erregend. Hatte ich doch oft in meiner Fantasie genau zu diesem Kopfkino gewichst und gespritzt,dazu kam jetzt noch das die Vibrationen an meiner Prostata immer weitergingen und ein irres Gefühl sich tief in meinem Becken breit machte, ich kannte das schon, nämlich ein langsam tief in mir beginnender Prostataorgasmus wolllte raus.Dieser beginnt tief in einem, das Becken beginnt zu zucken, ähnlich wie bei Frauen.Mein Nachbar guckte ganz erstaunt, fasste sich aber an die Eier und begann sich zu stimulieren.Das machte mich noch geiler und ich begann zu stöhnen und wichste erst langsam und dann immer wilder meinen Schwanz . Mein Nachbar uşak escort streifte sich jetzt auch die Klamotten ab, sein Schwanz war knallhart und wichste wild stöhnend mit. Eine herrlich geile Situation und dann schoss mein Sperma in hohem Bogen aus dem Becken herausgeschleudert durch den Wäschespeicher, die orgasmuswellen schüttelten mich regelrecht durch, mein Schwanz würgte regelrecht, bis nix mehr kam. Erschöpft entspannte ich mich, holte meinen Analplug aus dem Po und sah meinem wichsenden Nachbarn zu.Dieser war wohl völlig überreizt und wichste verbissen. Er zeigte auf den analplug und bat mich ihm bei der Installation in seinem Arsch zu helfen. Ich reinigte das Gerät sorgfältig und fettete es wieder ein. Ich bat ihn sich ganz auf die Arme zu knien , fettete seine Rosette ein , was er wohlig stöhnend quittierte. Ganz vorsichtig schob ich den Plug in ihn, stellte auch die Vibration an . Er japste regelrecht nach Luft und grunzte nur noch wie geil das sei.Ich bat ihn sich jetzt aufzurichten , weil im Stehen das Gefühl zur Prostata intensiver wird. Er verdrehte dabei die Augen und begann sich zu wichsen und versuchte vorsichtig ein paar Schritte, was die Empfindungen im Arsch intensiviert.Das Bild was sich mir bot machte mich natürlich auch wieder geil, mein Schwanz richtete sich langsam wieder auf , wurde aber noch nicht hart, irgendwie war ich noch leer.Mein Nachbar nahm nun Wäscheklammern von der Leine, klemmte mir die Klammern an meine Brustnippel , was zuerst etwas schmerzhaft war, aber sich dann in einen süßen sehr geilen Schmerz verwandelte den ich so noch nicht kannte.Das gleiche machte ich bei ihm, was ein wildes Stöhnen verursachte. Er schien vor Geilheit völlig aus der Kontrolle uşak escort bayan zu geraten, ich allerdings auch so ziemlich, bestimmte die hemmungslose Geilheit unser tun. Wir wichsten uns mittlerweile gegenseitig die Schwänze.Irgendwie kam unsere exhibitonistische Ader bei uns Beiden durch.Wir verließen den sicheren Wäscheraum und begaben uns wichsend ins Treppenhaus und wollten einfach von oben runterspritzen. Mein Nachbar wurde anscheinend immer geiler durch die Prostamassage und er ging das Treppenhaus langsam runter, er wollte wohl den Kick erwischt zu werden auskosten. Diesen kannte ich auch nur zu gut und ging wichsend mit. Die Geilheit stieg dadurch an, Angst und Geilheit eine herrliche Mischung der Gefühle.Ein Stockwerk tiefer passierten wir die Wohnung von einer älteren korpulenten Dame die immer eine dicke Brille trug und wohl ziemlich schlechte Augen hatte. Darunter er kam dann die Wohnung meines Nachbarn, zu der wollten wir beide um dort weiter rumzugeilen.Vor der Tür angekommen rattig bis zum abwinken, stellten wir fest das natürlich keiner einen Wohnungsschlüssel hatte. So standen wir nackt vor der Wohnung, mit einem Steifem und Klammern an den Brustwarzen.Plötzlich hörten wir Schritte von oben, die ältere Dame kam mit einem Mülleimer langsam die Treppe runter.Jeder Fluchtweg war jetzt abgeschnitten, nach oben und nach unten wollten wir natürlich auch nicht.Wir drückten uns mehr recht als schlecht in die winzige Wohnungseingangsnische.Die Dame kam bei uns an, Gott sei Dank trug sie ihre Brille nicht, blinzelte zu uns nackten Männern rüber und grüßte uns freundlich, was wir erwiderten. Doch dann blieb sie stehen und guckte zu uns, fragte uns was das denn für ein escort uşak summendes Geräusch hier im Treppenhaus sei ; sie hörte den brummenden Analplug im Arsch meines Nachbarn. Sie schien zwar sehr schlechte Augen zu haben , aber ein gutes Gehör.Das muss irgend ein elektrisches Gerät sein erwiderte ich beschwichtigend.Mein Nachbar fing an mit leichten Beckenbewegungen, sein Prostataorgasmus bahnte sich seinen Weg, es war einfach alles Zuviel, auch für mich. Ich begann vor der älteren Dame schamlos zu wichsen, sie konnte ja sowieso nix richtig erkennen. Hinter mir spürte ich plötzlich in meiner Arschspalte den Schwanz meines Nachbarn der sich seinen Schwanz zwischen meinen Pobacken rieb.Die ältere Dame hatte ihren Weg nach unten fortgesetzt und unsere Geilheit kannte kaum noch Grenzen, mein Nachbar spritzte mir sein Sperma zwischen die Arschbacken, das zucken war ein tolles Gefühl. Ich war jetzt auch auf 180.Aber nach der ersten heftigen Ladung auf dem Speicher hatte ich Probleme noch mal abzuspritzen.Bitte wichs mich bat ich meinen Nachbarn, aber richtig hart, ich muss unbedingt noch mal spritzen wimmerte ich.Er zerrte mich ins Treppenhaus an das Geländer, von unten kam die ältere Dame wieder langsam die Treppe hoch.er griff mir von hinten an die Eier und knetete sie, mit der anderen Hand wichste er mich mit hartem Griff. Einfach nur affengeil, als die Dame so auf Augenhöhe kam , konnte ich nicht mehr, alle Dämme brachen in mir, ich spritzte in Richtung der Dame los, sehr schmerzhaft aber unheimlich geil, in dieser bizarren Situation, so Auge in Auge, sie wünschte uns freundlich noch ein schönes Wochenende und ging an uns lächelnd vorbei.Wir beide waren völlig platt, holten unsere Klamotten von oben und tranken beide ersteinmal einen starken Kaffee.tage später traf ich meine ältere Nachbarin mit der dicken Brille wieder, da sagte sie mir lächelnd , schade das ich schon so alt bin, aber sie haben Beide so schöne Schwänze………

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

İlk Yorumu Siz Yapın

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

maltepe escort sivas escort adana escort adıyaman escort afyon escort denizli escort ankara escort antalya escort izmit escort beylikdüzü escort bodrum escort